İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

6 einfache Schritte zur Installation des Glasfaserpools

Haben Sie sich jemals gefragt, wie ein Verbundglasfaserpool installiert wird?

Das allererste, was getan werden muss, ist die Lieferung des Pools! Der Pool wird auf einem Tieflader geliefert, der speziell für den Transport von Schwimmbadschalen entwickelt wurde. Zusammen mit Ihrem Pool wird die Filterausrüstung zu diesem Zeitpunkt geliefert. Im Allgemeinen muss der Installateur nur Werkzeuge, Geräte und Armaturen bereitstellen.

Lassen Sie uns die Installationsschritte für den Glasfaserpool detailliert beschreiben:

Den Pool auslegen:

Dem Installateur wird ein Grabungsblatt für den Pool zur Verfügung gestellt, das anhand eines 3D-Modells des Pools formuliert wird. Es wird gemessen, wie das Loch für den Pool für das jeweilige Modell erstellt werden soll. Besprechen Sie vorab unbedingt die Platzierung des Pools und alle Landschaftsgestaltungswünsche, damit alle Aspekte berücksichtigt werden können, bevor mit den Ausgrabungen begonnen wird. Der Installateur markiert in diesem Schritt die Platzierung des Pools im Hof.

Ausgrabung:

Der Installateur verwendet das Grabungsblatt, um den Füllstand des Lochs zu überprüfen, während es gegraben wird. Das Grabungsblatt gibt die progressiven Tiefen für den Pool an, sodass der Boden den Pool zulässt.

Boden einstellen:

Nach Abschluss der Ausgrabung wird ein Sandbett auf den Boden gelegt, um eine Basis für den Pool zu schaffen. Estrichstangen dienen als Führung für die Neigung, um den Estrichprozess zu vereinfachen.

Poolplatzierung:

Der Pool wird von einem Kran angehoben. Um sicherzustellen, dass der Zugriff möglich ist, besucht Ihr Installationsprogramm in der Regel vor der Installation die Site, um einen Zugriffsplan oder -pfad zu bewerten. Sobald der Pool in das Loch abgesenkt wurde, werden alle Ebenen überprüft, um sicherzustellen, dass der Pool perfekt eben ist und wieder aufgefüllt werden kann.

Hinterfüllung und Sanitär:

Die Hinterfüllung für ein Glasfaserverbundbecken besteht normalerweise aus Kies, Brecherstaub oder Sand, der aus Stabilitätsgründen mit 10% Zement gemischt wird. Der Pool wird gleichzeitig mit Wasser gefüllt, während er nachgefüllt wird, um gleichen Druck und Stabilität zu gewährleisten. Zu den Grundlagen der Installation des Pools gehören das Anbringen einer Skimmerbox am tiefen Ende und das Verlegen von PVC-Rohren an der Filterung. Nachdem diese Schritte abgeschlossen sind, werden der Pumpenfilter und der Salzchlorierer eingestellt und die Rohrleitungen mit zwei Rücklaufdüsen zum flachen Ende zurückgeführt.

Bewehrung und Pflasterung:

Ein Betonbalken wird um den Pool gegossen, um als mechanische Verriegelung zu wirken. Um den Pool vollständig aussehen zu lassen, werden Pflastersteine ​​oben auf den Bongbalken geklebt. Sie tragen zum Erscheinungsbild des Pools bei, indem sie die Glasfaser-Poolabdeckung abdecken. Von hier aus ist der Belag fertig, zusammen mit jeglicher Landschaftsgestaltung.

Ihr Freizeitpool ist jetzt komplett installiert! Ihr Installateur stellt sicher, dass die Site sauber ist, und übergibt sie Ihnen. Sie werden mit Ihnen die grundlegenden Operationen durchgehen, damit Sie so schnell wie möglich mit dem Schwimmen beginnen können!

Der Installationsprozess für Verbundglasfaserpools ist relativ einfach und schnell! So haben Sie genügend Zeit, Ihren Pool zu nutzen, bevor in einigen Monaten wieder kaltes Wetter einsetzt!



Moderne Pool-Designs für kleine Höfe

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir