İçeriğe geçmek için "Enter"a basın

12 SCHRITTE ZU IHREM DIY-SCHWIMMBAD

Schwimmbad ist eine komplizierte Idee. Es ist immer teuer, auch wenn Sie ein solches DIY-Projekt ausprobieren möchten. Der Bauplan, die Werkzeuge und der Platz können teuer sein. Außerdem ist es nicht in jedem Land erlaubt, ein Schwimmbad selbst zu bauen. Es gibt Orte, an denen Sie eine Lizenz benötigen, um ein solches Projekt zu starten. Wenn Sie all diese Dinge im Hinterkopf haben, finden Sie im Folgenden eine schrittweise Formel, mit der Sie Ihren Plan vervollständigen können:

12 SCHRITTE ZU IHREM DIY-SCHWIMMBAD

1- Zuallererst benötigen Sie eine Lizenz zum Bau eines DIY-Schwimmbades, um Strafen zu vermeiden. Wenn Ihr Land diese Regel nicht hat, können Sie diesen Schritt überspringen.

2- Zweitens: Entscheiden Sie sich und planen Sie das Design Ihres Schwimmbades. in ordnung wörter die länge, breite, form, tiefe und stil. Denken Sie daran, dass die Kompliziertheit des Designs direkt von Ihrem Budget abhängt!

3- Besorgen Sie sich die notwendigen Werkzeuge und Geräte zum Ausleihen. (Hinweis: Verwenden Sie das Gerät nur, wenn Sie wissen, wie man es verwendet.)

4- Machen Sie den Boden Ihres DIY-Schwimmbades, indem Sie den Boden abstufen. Es muss eine glatte, ebene Oberfläche entstehen.

5- Bilden Sie eine hölzerne Stange und eine Metallbewehrung, um den Rahmen der Wände zu bilden. Stellen Sie sicher, dass die Wände nicht uneben sind.

6- Mieten Sie einen Klempner für die wichtigsten Klempnerarbeiten in Ihrem Heimwerkerpool.

7- Wenn Filterung oder Beleuchtung oder beides Teil Ihres Projekts sind, verlassen Sie sich nur auf Profis. Drähte sind kein Spielzeug, TUN SIE SICH NICHT!

8- Als nächsten Schritt den Zementboden verlegen. Achten Sie auf das Sortieren und Glätten des Bodens.

9- Bauen Sie Poolwände, Sie können von Beton- oder Ascheblöcken abholen, was immer Sie bevorzugen.

10- Vereinbaren Sie eine feuchtere Barriere für Ihren Pool.

11- Danach müssen Sie die Teile hinter den Wänden des Pools füllen. Lassen Sie sich professionell über das geeignete Material beraten.

12- Richten Sie ein Wasserversorgungssystem für den Pool ein, das von der Art des von Ihnen installierten Installationssystems abhängt, und schon sind Sie fertig!

İlk yorum yapan siz olun

Bir cevap yazın

E-posta hesabınız yayımlanmayacak. Gerekli alanlar * ile işaretlenmişlerdir